N1 ZEIGT DIR MÖGLICHKEITEN.

    Unsere modularen Softwarebausteine unterstützen dich bereits bei der Planung eines Projekts,
    indem sie dir mithilfe künstlicher Intelligenz aus laufenden oder ausgeschriebenen Bauprojekten Re- und Upcyclingpotenziale ermitteln.

    Match Depot Analyser

    KI-gestützte Applikation zur Identifikation von Recyclingpotenzialen aus laufenden und ausgeschriebenen Bauprojekten.

    Workspace

    KI-gestützte Applikation zur automatisierten Ermittlung künftig verfügbarer und zum Re- oder Upcycling nutzbarer Bau- und Abbruchabfälle.

    ALLE REDEN VON STOFFSTRÖMEN. Wir auch.

    Ob Reduktion von CO2-Emissionen oder Materialknappheit – für ein effizienteres Stoffstrommanagement gibt es Anlass genug.

    Ein optimales Stoffstrommanagement setzt die Sichtbarkeit aller verfügbaren Beschaffungs-, Verwertungs- und Entsorgungsoptionen voraus. Für eine wirtschaftlich und ökologisch nachhaltige Planung von Bauprojekten ist es wichtig, diese Optionen möglichst frühzeitig zu identifizieren, um sie im nächsten Schritt miteinander vergleichen zu können. Genau dabei hilft dir unsere Software.

    Match Depot Analyser und Workspace sind unsere Applikationen zur Ermittlung von Re- und Upcyclingpotenzialen aus Ausschreibungsdaten. Die künstliche Intelligenz durchforstet digitale Leistungsverzeichnisse und identifiziert Aushub- und Abbruchmaterial, das den Bedarf an Primärrohstoffen für Bauprojekte oder die Herstellung von Baustoffen ersetzen kann. Aber auch Restmaterialien zur Entsorgung werden sichtbar und planbar gemacht.

    Während Workspace dies eigenständig erledigt und dir automatisiert potenziell relevante Depots vorschlägt, kannst du Leistungsverzeichnisse mit Match Depot Analyser noch spezifischer analysieren. Die KI-Unterstützung steigert die Produktivität bei der Arbeit mit Leistungsverzeichnissen massiv und durch das intuitive Design unserer Applikationen behältst du auch bei langen LV´s den Überblick.

    Übrigens: Unsere Lösungen können mit bestehenden Branchenlösungen verknüpft werden, wie bspw. dem ERP-System BRZ 365. Dadurch kannst du ganz bequem auf deine Projekt- und Baustellendaten zugreifen und damit arbeiten.