Match Depot Analyser

KI-gestützte Applikation für Bauunternehmen zur Identifikation von Recyclingpotenzialen aus laufenden und ausgeschriebenen Bauprojekten.

    Match Depot Analyser

    Anwendung und Features

    Analyse von Positionen aus Leistungsverzeichnissen zur Optimierung des Stoffstrommanagements und Schaffung nachhaltiger Kreisläufe.

    KI-gestützte Applikation zur Identifikation von Recyclingpotenzialen aus laufenden und ausgeschriebenen Bauprojekten.

    Markierung von besonders relevanten Haufwerken und Kippstellen zur Nachverfolgung in Site Depot.

    Klassifikation von Depots (Haufwerke, Kippstellen) nach branchenüblichen Normen und Regelwerken.

    Recyclingpotenziale frühzeitig erkennen

    Durch die visuelle Darstellung ausgeschriebener und eigener Projekte lassen sich Recyclingpotenziale unter Berücksichtigung materieller und logistischer Gegebenheiten schnell und frühzeitig identifizieren.

    Digitale Leistungsverzeichnisse zu relevanten Projekten werden aus externen und internen Quellen (z.B. greenprofi, ERP-System) bereitgestellt und können mit einem Klick zur Analyse übernommen werden.

    close
    close

    Effizient mit Leistungsverzeichnissen arbeiten und Verwertungsrate steigern

    Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz lassen sich ausgeschriebene und laufende Projekte binnen Minuten auf relevante Recyclingpotenziale analysieren und mit wenigen Klicks in klassifizierte Depots umwandeln. Die erstellten Depots können für den firmeninternen Handel zu Site Depot übertragen werden.

    Match Depot Analyser vereinfacht und beschleunigt die schwierige Identifikation von Recyclingpotenzialen  massiv und hilft somit, die Verwertungsrate zu erhöhen und Kosten für Entsorgung und Materialbeschaffung zu reduzieren.

    Video

    VIDEO ABSPIELEN

    MATCH DEPOT ANALYSER

    Schnittstellen

    Input

    • Projekt- bzw. Baudaten  
    • Digitale Leistungsverzeichnisse (GAEB-Datei)
    • eigene Projektdaten

     

    Datenquellen:

    • Bauinformationsdienste (z.B. greenprofi)

    • ERP-Systeme (z.B. SAP, BRZ, WDV)

    • CRM-Systeme (z.B. Salesforce)

    Funktionen

    • Visuelle Darstellung von ausgeschriebenen und eigenen Projekten

    • KI-gestützte Analyse digitaler Leistungsverzeichnisse nach Entsorgungs-/Verwertungspositionen

    • KI-gestützte Klassifizierung von Haufwerken und Kippstellen nach branchenüblichen Normen und Regelwerken

    • Erstellung und Export von Depots zur weiteren Bearbeitung in Site Depot

    Output

    Verknüpfbare myN1 Applikation:

    Haben Sie Fragen zu Match? – Wir haben die Antworten!

    Rufen Sie uns an unter   0781 96 67 95 10 oder füllen Sie einfach das   Formular aus.